nl_banner_scio_1.jpg
Ihre eMail-Adresse:
 Abonnieren  Abbestellen
Ich bin:
 Arzt      Heilpraktiker
 Heilpraktikeranwärter
 Endverbraucher
Aufklärender Hinweis

Drucken

Moringa-Boom erreicht Apotheke: Wunderpflanze jetzt auch in Pillen

MoringaDas der Moringa-Baum die wohl nährstoff-reichste Pflanze der Welt ist, hat sich seit einiger Zeit auch in den Apotheken herumgesprochen.
Gibt es jetzt doch Moringa-Kapseln und vieles mehr. Wer allerdings auf möglichst frisches Moringablatt schwört, der

kann sich jetzt bei der frischen Juli-Ernte der Moringa Oleifeira aus Teneriffa eindecken. Über 1270 Kilo frisches Moringa-Blatt wurde dort im Juli per Hand gepflückt und sorgsam verarbeitet. Wie wertvoll eine ergänzende Ernährung mit Moringa ist, haben viele noch gar nicht erkannt. Daher haben wir Ihnen hier eine kleine konzentrierte Übersicht zu den Stärken des Moringa-Baumes und was er für Sie tun kann, zusammengestellt:

Als erstes 2 informative Zusammenfassungen auf der Scio-Medical-website zum Moringa-Baum und sein Nutzen:

Neben dem Vorteil des Verzehrs von hochwertigem Moringa gibt es noch einen weiteren Punkt, den die meisten nicht bemerken und das ist die eigene Mini-Finca im Rahmen des grossen Moringa-Gardens Tenerife.
Moringa kann auf Teneriffa sehr günstig in hoher Naturkost-Qualität angebaut werden und hat ein riesiges Markt-Potential auch für die eigene Mini-Finca. Das trockene heiße Klima ist ideal für die aus Indien und Afrika stammende Pflanze.
Aber lesen (rechnen) Sie bitte selbst:

Wer zum Moringa-Shop möchte: Diesen Link anklicken. Dort Maus auf "Ländershops" halten und gewünschtes Land anklicken.
Der "Onlineshop"-Button verwandelt sich dann in "Produkte + Land". Darunter finden Sie alle Produkte.
Wer das Moringa-Buch von Barbara Simonsohn gratis downloaden möchte:
Den Link zum Moringa-Shop anklicken. Dort "Gratis/Angebote" anklicken, oder
das Moringa-Buch von Barbara Simonsohn kaufen

Mit einem ORAC-Wert von 75.000 schießen die Moringa-Pflanzen aus Teneriffa wohl sowieso den Vogel ab.

Der ORAC-Wert (Oxygen Radical Absorbance Capacity)

Der ORAC ist ein Verfahren zur Messung der antioxidativen Eigenschaften von Pflanzenextrakten, Nahrungsmitteln und anderen biologischen Substanzen. Je höher der ORAC-Wert, desto mehr freie Radikale können pro Gramm Substanz neutralisiert werden.

Beispiele von ORAC-Werten:

  • Traubenkernextrakt mit 40% OPC: > 20'000 µmole TE/g
  • Traubenkernextrakt mit 30% OPC: > 16'800 µmole TE/g
  • Rotweinextrakt: > 12'000 µmole TE/g
  • Pinienrindenextrakt: 7'200 µmole TE/g
  • Heidelbeerextrakt: 8'100 µmole TE/g
  • Grüntee-Extrakt (50% Polyphenole, 25-30 % Catechin, EGCG): 5'000 µmole TE/g
  • Vitamin C: 3'000 µmole TE/g
  • Vitamin E: 1'160 µmole TE/g
Wer sich über die attraktive Moringa-Mini-Finca-Partnerschaft informieren möchte:
Den Link zum Moringa-Shop anklicken. Dort "Deine Minifinca!" anklicken.