nl_banner_scio_1.jpg
Ihre eMail-Adresse:
 Abonnieren  Abbestellen
Ich bin:
 Arzt      Heilpraktiker
 Heilpraktikeranwärter
 Endverbraucher
Aufklärender Hinweis

Drucken

17. PULSAR–Kongress von 8. – 10. April 2011 in Graz HEILKUNST & ENERGIEARBEIT

Pulsar-LogoWir bewegen uns auf die Zeitenwende 2012 zu und das Heilen und die Energiearbeit werden immer feinsinniger und auf breiterer Ebene angenommen. Die Skepsis gegenüber diesen neuartigen, sanften Heilmethoden nimmt ab und macht einem neuen Verständnis für Gesundheit Platz.

Mit diesem Kongress wollen wir der Tendenz, sich den weiblichen Kräften mehr anzuvertrauen, Ausdruck verleihen. Noch nie war der Pulsar-Kongress so stark von Referentinnen geprägt – die geschlechtliche Ausgeglichenheit bei den ReferentInnen wirkt sich möglicherweise auch auf den Besucherstrom aus.

Wir erwarten wiederum an die insgesamt 1000 Teilnehmer, die sich einen Überblick über neue energetische Methoden verschaffen können. Vom Pulsar-Team sorgfältig ausgesuchte ReferentInnen werden ihre Kunst des Heilens vorstellen.

Die Themen sind u.a.: Zeitenwende 2012, Arbeit mit Träumen, Jenseitskontakte, Matrix Energetics, Tranceheilung, Schamanischer Röntgenblick, Hilfe aus der Geistigen Welt, Die Kraft der Liebe, Alta Major®, Heilige Sophia, Glückslehre in Ost und West, Skenar-Therapie, Homöopathie, Intuitionstraining, Tantric Matrix – Love Yourself, Psycho-Kinesiologie, Die Karawane der Freude, Mediale Botschaften.

Folgende ReferentInnen haben wir dazu eingeladen: Keith Sherwood, Maria Elisabeth, Paul Skorpen,  Harald Wessbecher, Ravi Roy, Anna Laszlo, Carola Lage-Roy, Christine Salopek, Robert Salopek, Dr. Diethard Stelzl, Karl Gamper, Divo Köppen-Weber, DI Armin Fischwenger, Dr. Eva Auer-Fillafer, Andrea Dinkel, Dr. Max Segeth, Dr. Christa Brugger, Mag. Gerhard Lippold, Dr. Manfred Schiffner, Sandra Roszmann, Gernot Haas, Rosario González, Ilka Stoedtner, Johanna Wimmer, Eva Maria Morokutti, Kurt Brückler, Hubert Grasser, Sonja Stoppacher, Reinhard Stoppacher, Judith Neubauer, Michael Hillbrand, Bruno Würtenberger, Marek Kukulka und DI Heinrich R. Hrdlicka.

Info: Zeitschrift PULSAR, A-8072 St. Ulrich, Wutschdorf 89, Tel.: 0043/3135/80902, Fax: DW 3,

www.pulsar.at, E-Mail: zeitschrift@pulsar.at

Programm unter www.pulsar.at zum Downloaden!