nl_banner_scio_1.jpg
Ihre eMail-Adresse:
 Abonnieren  Abbestellen
Ich bin:
 Arzt      Heilpraktiker
 Heilpraktikeranwärter
 Endverbraucher
Aufklärender Hinweis

Drucken

Finanzierung

Leasing ist eine sehr vorteilhafte Form der Finanzierung. Bei Interesse übersenden wir Ihnen gern unsere aktuelle Konditions-Übersicht.

Mit Leasing kommen Sie unter Berücksichtigung unserer Modellberechnung bereits bei nur ca. 3 Sitzungen mtl. in die Gewinnzone.

Konditions-Übersicht anfordern

Grundsätzliches:

  • Die Leasingraten sind steuerlich als Betriebsausgaben anzusetzen.
  • Sie schonen mit Leasing Ihre Liquidität und Bonität. Ihre Banklinien werden nicht belastet.
  • Die Leasingverträge sind auf eine Laufzeit von 24 bis 72 Monaten möglich.
  • Bei Kündigung des Leasingvertrages zum Ablauf, haben Sie die Möglichkeit zur Übernahme des Leasingobjektes.
  • Berechnungsbasis: die monatlich gleich bleibende Leasingrate ist der Nettoanschaffungswert. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist der Leasingrate hinzuzurechnen. Leasingbeginn und Fälligkeit der ersten Leasingrate sind im Monat der Abnahme.
  • Der Leasingvorschlag ist freibleibend und versteht sich vorbehaltlich einer Bonitätsprüfung.
  • An diesen Vorschlag hält sich der Leasinggeber i. d. R. für einen Zeitraum von maximal 14 Tagen gebunden.